Die Bücher des Katers, der Märchen erzählt

alle illustriert von Krystyna Steffens, der lieben Katze

Das erste: Der Kater erzählt Märchen

Das zweite: Der Straßenbahnschaffner von Venedig

Das dritte: Die Welt der Buchstaben

Das vierte: Die Briefmarke von Dublin und der Grabstein von Prag

Das fünfte: Der Räuber Thymian

Das sechste ist neu: Thymian in Texas

So fing alles an:

Es war einmal eine Katze, die konnte nicht einschlafen, weil sie zu viel Kaffee getrunken hatte. Da erzählte der Kater ihr ein Märchen. Das gefiel ihr sehr gut. Und von da an konnte sie jeden Abend nicht einschlafen, und der Kater mußte ihr Märchen erzählen. Sie sagte ihm jedesmal, wer in dem Märchen die Hauptperson sein sollte: mal war das ein Hammer, mal eine Waschmaschine, dann eine Badewanne oder eine Türklinke oder ein Knopf.

Der Kater erzählte ihr alle diese Märchen und schrieb sie auf. Jetzt stehen sie in diesem Buch, und das Buch ist der lieben Katze gewidmet. So kam das alles.

Leseprobe

Kater, erzähl mir ein Märchen! Siehe Operntexte

Das Buch direkt vom Kater bestellen: Kontakt zum Kater

Marec Béla Steffens Der Kater erzählt Märchen

Für Kinder und Erwachsene, Frankfurt am Main, R.G. Fischer Verlag, 2. Auflage 2006; € 11,80

ISBN 3-89501-940-2

Marec Béla Steffens Der Straßenbahnschaffner von Venedig

Mehr Märchen vom Kater für Kinder und Erwachsene, Vechta: Geest-Verlag, 2. Aufl. 2003; € 9,40

ISBN 3-934852-55-6

Die hungrige Ente kommt in diesem Buch vor, die Kathedrale von Exeter geht mal wieder auf Reisen, das Aussichtstürmchen und die Tropfsteinhöhle besuchen sich gegenseitig. So altberühmte Städte wie Nürn­berg, Budapest, Shanghai, Krakau und Braunschweig spielen eine Rolle in diesen Märchen. Und natürlich Venedig, das dringend eine Straßenbahn braucht – den Schaffner hat es ja schon.

Die Pyramide tritt auf und auch ein Sphinx. Ein Eimer rennt über die Brücke, aber warum nur? Die Mühlen aus dem Freilichtmuseum ziehen nach Spanien und wollen mit dem Ritter kämpfen, ihrem alten Feind. Und überhaupt passiert eine ganze Menge. Auch wenn vieles nicht da ist, wo es hingehört. Ein Märchen beginnt zum Beispiel: Es war einmal keine Giraffe.

Leseprobe

Der Straßenbahnschaffner von Venedig als Opernheld

Das Buch direkt vom Kater bestellen: Kontakt zum Kater

Alles fing ganz harmlos an: mit einer Frage im Forum des Literatur-Cafés im Internet. Eine Autorin namens Zefira wollte wissen, wie man den Computer dazu bringen kann, einen Satz auf dem Kopf stehen zu lassen. Auf solche Ideen war sie gekommen, weil sie das erste Kater-Märchenbuch gelesen hatte. Die Buchstaben des Katers erfuhren davon, und seitdem gibt es kein Halten mehr. Manche Buchstaben wie das kleine l und das kleine o standen schon immer gern auf dem Kopf, nur war das noch nie so richtig aufgefallen. Das kleine u und das kleine n beschweren sich, daß sie immer so unangenehme und unnütze Wörter zugewiesen bekommen. Das kleine h sucht Rath, denn es befürchtet, bei der nächsten Recht­schreib­reform draußen vor der Thür zu bleiben.

DieLeerstelleistbeleidigtundmachtnichtmehrmit!

Leseprobe - dazu eine Buchbesprechung von Edith Nebel

Das Buch direkt vom Kater bestellen: Kontakt zum Kater

Marec Béla Steffens Die Welt der Buchstaben

Das dritte Buch vom Kater, der Märchen erzählt, Vechta: Geest-Verlag. 2004; € 10,--

ISBN 3-936389-89-6

Marec Béla Steffens

Die Briefmarke von Dublin und der Grabstein von Prag

Das vierte Buch vom Kater, der Märchen erzählt, Vechta: Geest-Verlag 2006; € 11,--

ISBN 978-3-86685-020-0

Die Briefmarke von Dublin stammt eigentlich aus der Mark Brandenburg. Doch seit die Mark durch den Euro ersetzt wurde, muß sie woanders ihr Glück versuchen. Sie kommt nach Dublin und leistet den dortigen Dichtern, die immer durstig sind, große Dienste.

Der Grabstein von Prag ist verzweifelt, weil er seit Jahrhunderten keine Ruhe findet. Er kann den Golem nicht finden, für dessen Grab er bestimmt ist. Kann der Kater, der Märchen erzählt, ihm helfen? Auch dem Lastkran, der eine Schiffssirene werden will? Oder den Erbsen, die nicht einschlafen können, weil sie nie genügend Prinzessinnen haben?

Leseprobe

Das Buch direkt vom Kater bestellen: Kontakt zum Kater

Der Räuber Thymian

Denkwürdigkeiten aus seinem Leben

Aufgezeichnet vom Kater, der Märchen erzählt, in dessen fünftem Buch. Vechta: Geest-Verlag 2010, € 12

ISBN 978-3-86685-273-0

Der Räuber Thymian ist ein Gemütsmensch. Zwar trägt er Pistolen und Messer im Gürtel und achtet alle Gebräuche der ehrsamen Räuberzunft. Doch statt die Brechstange einzusetzen, gibt er den Geldautomaten lieber ein Brechmittel. Und anschließend Magentropfen, damit die armen Automaten keine Krämpfe bekommen.

Thymians treuester Freund ist ein Regenwurm, der so kurzsichtig ist, daß er in der Apotheke ein Zäpfchen anhimmelt. Später gesellt sich noch ein Elephant zu ihnen. Natürlich ist da auch der Kater, der Märchen erzählt – und Thymians Erlebnisse aufschreibt.

Leseprobe

Das Buch direkt vom Kater bestellen: Kontakt zum Kater

Der Räuber Thymian achtet alle Gebräuche der ehrsamen Räuberzunft. Doch plötzlich findet er sich auf unvertrautem Terrain wieder. Die Räuberzunft seiner deutschen Heimatstadt schickt Thymian nach Houston in Texas: er soll dort die modernsten Methoden der Räuberei erlernenVon der dortigen Geschwisterschaft der Räuberinnen und Räuber . (kann Thymian eine Menge lernen.früher nannte sie sich Bruderschaft, aber das geht heutzutage natürlich nicht mehr)

Daß man die Passagiere im Überlandbus zuallererst die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Geschwisterschaft unterschreiben läßt, bevor man sie ausraubt – sonst gibt es die dicksten juristischen Scherereien. Daß man sich nach der deutschen Bürokratie zurücksehnt, wenn man es mit einem amerikanischen Call Center zu tun bekommt.

Wie man Entführungsopfer bei Laune hält, um Schadenersatzklagen der Familie zu entgehen. Wieso das Geschworenensystem überlegen ist. Daß Religionsfreiheit nicht etwa bedeutet, daß man an seinem freien Tag ausschlafen könnte. Und noch weitaus mehr.

Räuberkollegen aus aller Herren Länder helfen Thymian bei der Eingewöhnung, ebenso wie Amandadas kesse Gürteltier-Weibchen, und Ildefons, der schwerhörige Leguan. , So entsteht ein Sittengemälde über das Leben in Houston und Texas.

Leseprobe

Das Buch direkt vom Kater bestellen: Kontakt zum Kater

Thymian in Texas

Ein zünftiger Räuber entdeckt die Neue Welt. Ein Sittengemälde

Aufgezeichnet vom Kater, der Märchen erzählt, in seinem sechsten Buch. Vechta: Geest-Verlag 2017, € 12

ISBN 978-3-86685-601-1

English edition as BoD!